Velo-Recycling

Seit Sommer 2017 haben wir ein neues Projekt in unserem Veloatelier: Wir holen Velos, die nicht mehr gebraucht werden, bei den Velospenderinnen und Velospendern zuhause ab. Die Velos werden komplett auseinandergenommen, mit neuer Farbe gespritzt und von den Programmteilnehmenden unter Anleitung der Werkstattleitung wieder montiert. Die neu-alten Velos werden anschliessend als «Recyclettes» zu günstigen Preisen verkauft.

Preise und Verkaufsmodalitäten

Unsere «Recyclettes» sind in den folgenden Farben erhältlich:
Azurblau, Türkis, Silber, Blutorange, Feuerrot, Sonnengelb.

Sie können jederzeit bei uns im Landschaftswerk vorbeikommen, um unsere Lagerbestände zu besichtigen oder allfällige Wünsche mit uns zu besprechen.

Der Preis für eine «Recyclette» liegt je nach Modell zwischen 220 und 350 Franken.

Recyclette mit persönlicher Note?

Auf Anfrage können Sie auch Ihr eigenes Fahrrad von uns mit einer neuen Farbe versehen lassen. Es steht Ihnen eine grosse Farbpalette in matt oder glänzend zur Verfügung.

Kooperation mit Velafrica

Seit Januar 2019 sind wir auch Partner von Velafrica, einer gemeinnützigen Institution, die Velos nach Afrika exportiert und dort zum Beispiel Schülerinnen für den weiten Schulweg zur Verfügung stellt. Das Landschaftswerk sammelt in Biel und Umgebung die Velos für Velafrica ein und repariert sie bei Bedarf in der Werkstatt.

Die Velo-Spenderinnen und Spender dürfen entscheiden, ob ihr Fahrrad nach Afrika gebracht oder in Biel als «Recylette» verkauft werden soll.

Mit der Spende eines oder mehrer Velos unterstützen Sie wertvolle Arbeitsplätze für die berufliche Integration und fördern die sanfte Mobilität in Biel!

Kontakt für Velospenden / Verkauf / Kolorierung:

Kevin Meyer
Bereichsleiter Mobilité Douce
032 328 11 39 direkt
k.meyer@landschaftswerk.ch