Mobilité Douce – Aktivitäten – Veloprojekt und Veloatelier

Seit Sommer 2017 haben wir ein neues Projekt in unserem Veloatelier: Wir holen Velos, die nicht mehr gebraucht werden, bei den Velospenderinnen und Velospendern zuhause ab. Die Velos werden komplett auseinandergenommen, mit neuer Farbe gespritzt und von den Programmteilnehmenden unter Anleitung der Werkstattleitung wieder montiert. Die neu-alten Velos werden anschliessend verkauft.

Mit der Spende eines oder mehrer Velos an unser Projekt werden wertvolle Arbeitsplätze in der beruflichen Integration ermöglicht.

Kontakt für Velospenden:

Kevin Meyer
Bereichsleiter Mobilité Douce
032 328 11 39 direkt
k.meyer@landschaftswerk.ch

Im Veloatelier werden sämtliche Arbeiten rund um die Fahrradflotte von Mobilité Douce getätigt: Die Cargo Velos für Velospot-Transporte, „wili“ und 1-2-domicile werden hier gewartet und repariert. Ebenso werden im Veloatelier die Ladeanhänger von Velospot und 1-2 Domicile als Spezialanfertigungen entwickelt, gebaut und gewartet.