Empfang, Cafeteria, Raumpflege – Arbeitsalltag der Teilnehmenden

Arbeitsalltag Empfang

Mit den Programmplätzen am Empfang und in der Administration stellt das Landschaftswerk Arbeitsplätze für Teilnehmende mit Berufserfahrung in einem entsprechenden Bereich zur Verfügung. Die Teilnehmenden werden von den Mitarbeitenden der Administration unterstützt und angeleitet.

Am Empfang und in der Administration sind Arbeitspensen von 50% – 100% möglich.

Folgende Arbeiten können die Teilnehmenden ausführen:
Folgende Arbeiten können die Teilnehmenden am Empfang ausführen:

  • Entgegennahme und Weiterleiten von Anrufen
  • Empfang von Besuch und Kundschaft. administrative Arbeiten, z.B. Bearbeitung von Dossiers der Programmteilnehmern
  • Listen erstellen und bearbeiten
  • Posteingang erledigen
  • Materialbestellungen
  • Unterstützung Monatsabschluss Soziales
  • Unterstützung Archivierung

Je nach dem werden auch anspruchsvollere Arbeiten delegiert.

Folgende Arbeiten können die Teilnehmenden ausführen:
Arbeitstag:

07.30 – 12.00
13.10 – 16.45

Arbeitsalltag Cafeteria

Die Cafeteria ist dem Bereich Hauswirtschaft und Textil zugeteilt, zu welchem auch die Kinderkleiderbörse und die Reinigung gehört. Es sind Teilzeitarbeitsplätze, die vor allem für Frauen reserviert sind.

In der Cafeteria ist ein Pensum von 60% möglich.

Folgende Arbeiten können die Teilnehmenden ausführen:
Folgende Arbeiten können die Teilnehmenden in der Cafeteria ausführen:

  • Kaffee und Tee für Teilnehmende, Mitarbeitende und Besucherinnen und Besucher machen, servieren und einkassieren
  • Sandwiches für Teilnehmende und Mitarbeitende zubereiten.
  • Unterhalt und Reinigung der Cafeteria inklusive der professionellen Kaffeemaschine
  • Einkauf für Cafeteria
  • Aperos für Anlässe kreieren

Folgende Arbeiten können die Teilnehmenden ausführen:
Arbeitstag

7.00 – 11.40

Arbeitsalltag Raumpflege

In der Raumpflege sind Arbeitspensen von 50%- 80% möglich.

Folgende Arbeiten können die Teilnehmenden ausführen:
Folgende Arbeiten können die Teilnehmenden in der Raumpflege ausführen

Professionelle Raumpflege mit einem modernen Reinigungssystem auf Microfaserbasis.

  • Es werden sehr geringe Mengen Reinigungsmittel verwendet.
  • Reinigung des grossen Aufenthaltsraums, aller Büros, der Sanitärbereiche, der Nebenräume sowie der Kinderkleiderbörse
  • Waschen der Reinigungslappen und bei Bedarf weiterer Wäsche für das Landschaftswerk

Folgende Arbeiten können die Teilnehmenden ausführen:
Arbeitstag

7.45 – 12.00
13.00 – 16.45